´╗┐

Odinn

 

Bedeutung, Herkunft und Namensverwandschaft

Vorname Odinn

 
Geschlecht:m
Veraltete Form:Ja
Sprache:Altnordisch
  
Gruppenangeh├Ârigkeit:Odin
Gruppenbedeutung:der Inspirierte
Ursprungssprache der Gruppe:Altnordisch
Gruppen-Tags:Germanische Mythologie
  
Zusammensetzung des Ursprungs: odr = die Inspiration, der Wahnsinn, die Wut (Altnordisch)
wat = anblasen, anfachen, inspirieren (Indoeurop├Ąisch)
  
Herkunft: in der germanischen bzw. nordischen Mythologie ist Odin der h├Âchste aller G├Âtter, Gott des Krieges, der Weisheit und des Todes
dieser Gott ist unter vielen Namen bekannt, z.B 'Wuoton'/'Wodan'/'Wotan' (deutsch bzw. althochdeutsch)
sein Name geht auf eine indogermanische Wurzel 'wat' zur├╝ck (anblasen, anfachen, inspirieren), die auch dem Wort 'Wut' zugrundeliegt
 
Abstammungsdiagramm:

Odin 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weibliche Vornamen:
A/Ä B C D E F G H I J K L M N O/Ö P Q R S T U/Ü V W X Y Z

Männliche Vornamen:
A/Ä B C D E F G H I J K L M N O/Ö P Q R S T U/Ü V W X Y Z
 
<<< zurück
 

Aktuelle Videobeitr├Ąge

 

Baby richtig stillen Baby richtig baden Baby richtig wickeln Gesunde Schwangerschaft

Vornamen & Namen
 
Geschlecht:

 
Nutzen Sie die
Baby-Guru Vornamen Datenbank mit über 10.000 Vornamen und erfahren Sie Bedeutung und Herkunft der Namen.
 
Baby-Guru